Home
 Dorf
 Schloss
 Schlosspark
 Schlosskirche
 Chronik
 Dorfplan
 Lageplan
 Anreise
 Urlaub
 Wohnen
 Events
 Umgebung
 Ausflüge
 Sonstiges
 Gästebuch
 Adressen
 Kontakt
 Wichtiges
 Neues

Kröchlendorff

Der Schlosspark

Der 7 ha große Schlosspark wurde nach Plänen von Peter J. Lenné gestaltet. Er lässt sich eigentlich nicht beschreiben - man muss ihn gesehehn haben ...

Schlossparkansicht
Baumgruppe

 Diese Aufnahme wurde nicht im Herbst, sondern im Frühjahr gemacht ...

Schlosspark
Lebensbaum

Schätze des Schlossparks ...

Tulpenbaumblätter

... und Exotik pur. Die charakteristisch geformten Blätter des Tulpenbaumes im Schlosspark.

Ein Baum für den Schlosspark

Ein Baum für den Schlosspark

Die jetzt mögliche Nutzung von Schloss und Schlosskirche für kirchliche und/oder standesamtliche Trauungen ist gleichzeitig der Beginn einer schönen neuen Tradition: "Ein Baum für den Schlosspark". Brautpaare, natürlich auch andere Jubilare und Initiatoren von Festveranstaltungen, können, als Zeichen des Beginns eines neuen Lebensabschnittes oder als bleibende Erinnerung an diesen besonderen Tag, einen Baum im Schlosspark pflanzen. Über die möglichen Baumarten, den geeigneten Standort, den Zeitpunkt der Pflanzung usw. berät gerne das Team von Schloss Kröchlendorff, welches auch die entsprechende Organisation und Vorbereitung sowie die weitere Pflege übernimmt.

Ein Baum für den Schlosspark

Dass damit der doch arg überalterte Schlosspark verjüngt wird, ist natürlich ein überaus willkommener "Nebeneffekt".

Rosengarten

Der am Park liegende Rosengarten. Ideal zum Ausspannen. Gleich daneben...

Laubengang

... der Laubengang. Von hier hat man einen tollen Blick auf den ...

Seilgarten

... Seilgarten. Der Platz der Wahrheit. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Aber keine Angst: Oben geblieben ist noch keiner... Und der Spaß kommt mit Sicherheit nicht zu kurz. Übrigens, die Anlage wird regelmäßig vom TÜV überprüft.

Seilgarten

Höher, als es aussieht ...